Datenschutzerklärung

www.bundesverband-mass-schneider.de ist ein Internet-Angebot des Bundesverbandes des Maßschneiderhandwerks e.V. Die dazu notwendige Erhebung von Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften; Einzelheiten dazu sind unter www.datenschutz.de zu finden. Werden über eingerichtete Mitteilungs-, Bestell-, Kontakt- oder Anmeldeformulare persönliche Daten übermittelt, werden diese nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte, es sei denn, es liegt eine gesetzliche Verpflichtung oder ausdrückliche Einwilligung vor.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten
Bei jedem Zugriff auf eine Seite des Bundesverbandes werden entsprechende Protokolldateien gespeichert. Diese Speicherung dient allein internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Dabei handelt es sich um die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die gesuchten Webseiten, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebs-systems-Typs sowie die Webseite, von der die Verbindung ausgeht. Andere personenbezogene Angaben werden nicht erfasst. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die technische Administration der Webseiten verwendet.

 

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• verwendeten Browsertypen und Versionen,
• das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
• die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite
gelangt (sog. Referrer),
• Hostname des zugreifenden Rechners,
• das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite.

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO.

 

Zweck der Datenverarbeitung
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Hiermit ist auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO begründet.

 

Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite und Kontaktformular
Zu unserem Internet-Angebot gehört die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mittels eines Kontaktformulars. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Die Verarbeitung der dadurch betroffenen Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung Ihrer Kontaktanfrage. Sie beruht auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Unser berechtigtes Interesse liegt darin, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage abgeschlossen ist, werden die Daten gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.

 

Newsletter
Soweit es um die Zusendung von Ihnen angeforderten Informationsmaterials geht, verarbeiten wir Ihre Daten zur Erledigung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald die Bearbeitung Ihrer Anforderung abgeschlossen ist, werden die Daten gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.

Registrierung im Mitgliederbereich
Zur Durchführung der Anmeldung in dem unseren Mitgliedern vorbehalten Bereich unseres Internet-Angebots erheben und speichern wir gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO Ihre personenbezogenen Daten. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Sicherstellung, dass auf dieses Angebot nur unsere Mitglieder zugreifen können. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald Ihre Daten zum Zweck der Registrierung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.

 

Cookies
Um die Dienstleistung im Rahmen unseres Internet-Angebots bestmöglich erbringen zu können, können Cookies zum Einsatz kommen. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden. Sie dienen der Wiedererkennung des Internet-Browsers, nicht aber der persönlichen Identifikation Ihrer Person. Sämtliche Daten werden ausschließlich anonymisiert erfasst und beinhalten keine personenbezogenen Daten gem. Art. 4 Ziff. 1 DSGVO.

 

Ihre Rechte
Sie können jederzeit Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten beantragen, bei Unrichtigkeit dieser Daten deren Berichtigung und bei unzulässiger Datenspeicherung ihre Löschung fordern sowie Beschwerde einlegen. Außerdem können Sie jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen, soweit besondere Gründe vorliegen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, uns gegenüber erteilte Einwilligungen – einzeln oder insgesamt – jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Einen evtl. Widerruf senden Sie an info@bundesverband-mass-schneider.de oder an eine andere nachfolgend aufgeführte Kontaktmöglichkeit.

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen:
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der

Bundesverband des Maßschneiderhandwerks e.V.
vertreten durch den Geschäftsführer Ass. Jens Kastrup
c/o Kreishandwerkerschaft Essen
Katzenbruchstraße 71
45141 Essen, Deutschland
Tel.: 0201 32008-0
E-Mail: info@bundesverband-mass-schneider.de
Website: www.bundesverband-mass-schneider.de

 

Datenschutzbeauftragter der Kreishandwerkerschaft Essen
Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Tel.: 0201 32008-37
E-Mail: info@bundesverband-mass-schneider.de


Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für Nordrhein-Westfalen:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 02 11/384 24-0
Telefax: 02 11/384 24-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.